Über mich

Shiatsu-Behandlung auf dem StuhlGSD SiegelIch bin Monika Richardt, geboren 1966 und arbeite seit 2008 als Verwaltungsangestellte im Evangelischen Krankenhaus
in Mettmann.

2009 habe ich zu meiner Teilzeittätigkeit mit der Ausbildung zur Shiatsu Praktikerin begonnen und 2012 mit erfolgreicher Prüfung zur Shiatsu Praktikerin am ISOM Rhein-Ruhr,  abgeschlossen.

Seitdem besuche ich weiterhin Fortbildungen:

2014 Shiatsu mit Menschen in Krisensituationen, bzw. Burn-Out bei Wilfried Rappenecker, Peter Itin und Mike Mandl

2016 Fortbildung mit Schwerpunkt Rücken

2017 Fortbildung Baby Shiatsu I und II  bei Karin Kalbantner-Wernicke

2018 Fortbildung zur zertifizierten Baby Shiatsu Kursleiterin bei Karin Kalbanter-Wernicke

Seit 2012 arbeite ich als Honorar-Kraft am Institut für Gesundheit des Evangelischen Krankenhauses Mettmann. Im Rahmen des „Programs zur Gesundheitsförderung“  behandele ich die Mitarbeiter während ihrer Arbeitszeit auf dem Behandlungsstuhl.

Ebenfalls seit 2012 begleite ich  Frauen in einer Hebammenpraxis in Dortmund während der Schwangerschaft und nach der Geburt mit Shiatsu. Seit November 2018 ebenfalls in der Hebammenpraxis ‚Luna‘ in Solingen .

Ich biete Shiatsu-Behandlungen in einem Yoga-Studio in Mettmann oder im Evangelischen Krankenhaus in Mettmann an.

Baby-Shiatsu biete ich als Einzelbehandlung oder Kurs im EVK Mettmann oder in der Hebammenpraxis ‚Luna‘ in Solingen an .

Hausbesuche sind ebenfalls  möglich.

Zur Terminabsprache hinterlassen Sie bitte eine Nachricht mit Ihrer Telefonnummer auf meinem Anrufbeanworter oder schreiben mir eine Mail.

Ausbildungen

2010 – 2013 Ausbildung zur Shiatsu-Praktikerin GSD am ISOM Rhein-Ruhr, www.shiatsu-institut.de

seit 2015 Vorbereitung auf die Heilpraktiker-Überprüfung